Aleks Kend/shutterstock.com
Economy & Business

Lagerbühnen: Kostengünstige Lösung für zusätzliche Lagerfläche

Eine Lagerbühne ist eine erhöhte Plattform oder Ebene, die in einem Lagerraum installiert werden kann. Die zusätzliche vertikale Fläche erweitert die Lagerfläche, bietet eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten und kann auf die spezifischen Anforderungen in einem Unternehmen angepasst werden. Eine Lagerbühne ist kostengünstig und nutzt den vorhandenen Raum optimal aus.

Nutzungsmöglichkeiten

Kennzeichnende Eigenschaften für Lagerbühnen sind die hohe Tragfähigkeit und die Stabilität. Dies bietet eine Nutzung über die reine Lagerung von Waren hinaus. Die Plattformen können als Bürobereiche für die Beschäftigten in der Logistik eingerichtet werden. Neben einem Verwaltungsplatz können hier auch Pausen- oder Seminarräume integriert werden.

Eine Lagerbühne ist zusätzlich für Kommissioniertätigkeiten geeignet. Logistiker können direkt auf Lagerbestände zugreifen. Die logistischen Abläufe können dadurch effizienter gestaltet und die Kosten für die Kommissionierung gesenkt werden. Denkbar sind ebenfalls Werkstattbereiche, die auf der erhöhten Plattform eingerichtet werden. Montage, Reparatur und fertigende Produktion können in direkter Nähe zur Lagerung durchgeführt werden. Lange Transportwege entfallen und die Zeit bis zur Auslieferung verkürzt sich.

Lagerbühnen integrieren

Jede Investition sollte eine Bedarfsanalyse vorangehen. Vor der Implementierung einer Lagerbühne muss eine gründliche Analyse erfolgen. Die vorhandenen Lagerkapazitäten werden dem Bedarf gegenübergestellt. Entsprechend dem Platzangebot in der Lagerhalle kann aus den Daten eine optimale Lagerbühne entwickelt werden. Höhe und Maße werden sowohl an die Vorgaben vor Ort angepasst und kommen der benötigten Lagerkapazität entgegen.

Eine Lagerbühne ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Die Mezzanine-Bühne ist eine begehbare Plattform, die ein Zwischengeschoss bildet. Freilager- oder Regalbühnen erlauben die Lagerung von Waren auf mehreren Ebenen. Die mehrgeschossige Bauweise kann die Lagerkapazität in einer Halle verdoppeln oder verdreifachen. Regallösungen müssen mit einem Hubwagen angefahren werden. Die Mezzanine-Bühne verfügt über einen Zugang über eine Treppe.

Vorteile von Lagerbühnen

Die Nutzung des vertikalen Raums maximiert die Lagerfläche in einer Halle. Mit nur geringen Kosten kann die Lagerfläche vergrößert werden, ohne dass eine neue Halle gebaut werden muss. Mehrgeschossige Lösungen steigern die Übersichtlichkeit und verkürzen die logistischen Abläufe. Lagerbühnen ermöglichen eine übersichtliche Sortierung und Kategorisierung der Bestände. Die modulare Bauweise sichert nahtlose Erweiterungsmöglichkeiten, falls der Bedarf die Kapazität erneut übersteigt. Lagerbühnen können zeitnah an neue Anforderungen angepasst werden. Die Lagereinrichtung bietet ein flexibles und kostengünstiges System, dass eine schnelle Reaktion auf Veränderungen in der Lagerhaltung ermöglicht.

Lagerbühne konfigurieren

Ungenutzter Raum in einer Lagerhalle ist Verschwendung. Eine effizient eingerichtete Lagerhalle nutzt jeden Raum und ist auf die Abläufe des Betriebs ausgerichtet. Kurze Wege und eine übersichtliche Sortierung sind von Vorteil. Nur auf diesem Weg kann wirtschaftlich gearbeitet werden. Genau zugeschnittene Lagerlösungen unterstützen Unternehmen bei der Steigerung der Effektivität. Bei einem Beratungstermin mit einem Anbieter für Lagerbühnen können die Optimierungsmöglichkeiten ermittelt und ein auf den Bedarf zugeschnittenes System entwickelt werden. Die Regalmodule, Ebenen und Treppen werden passgenau gefertigt und in das vorhandene Lagerkonzept integriert.

Ähnliche Beiträge

Die neuesten Technologien in der Feuerwehrbekleidung zur Steigerung des Brandschutzes

Heinrich Gellertshausen

Managed Server vs. Unmanaged Server: Welche Option ist die richtige für Unternehmen?

Nikita Yatsun im Interview: SEO für KMU

Heinrich Gellertshausen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner