Parilov/shutterstock.com
Economy & Business

Hochwertige Gewerbefliesen: Deshalb werden sie immer häufiger über das Internet gekauft

Fliese ist nicht gleich Fliese. Nicht nur, dass bezüglich der unterschiedlichen Produkte verschiedene Eigenschaften zu finden sind. Auch der Verwendungszweck bestimmt die Merkmale und Eignung einer Fliese. Gewerbefliesen zum Beispiel müssen im Vergleich zu den Produkten für Heim und Garten andere Anforderungen erfüllen.

Erhältlich sind Gewerbefliesen nicht nur über Baumärkte und Baustoffhändler vor Ort. Auch im Internet sind spezialisierte Onlineshops vertreten, über die sich hochwertige Gewerbefliesen beziehen lassen. Viele Unternehmen kaufen die Fliesen für ihr Gewerbe mittlerweile dort. Doch warum bevorzugen sie den Onlinekauf?

Die Auswahl hochwertiger Gewerbefliesen ist im Internet überaus groß

Das Gewerbefliesen-Sortiment eines Baumarktes ist alleine schon dadurch beschränkt, dass dort vermehrt Privatpersonen einkaufen. Hinzu kommt, dass auch andere Produkte angeboten werden. Auch im Baustoffhandel ist es ähnlich, auch wenn dort hauptsächlich Gewerbekunden kaufen. Bei beiden beschränkt die Ladenfläche die Größe des Sortiments. Onlinehändler werden dann bevorzugt, wenn die Kunden aus einer größeren Auswahl von Gewerbefliesen auswählen möchten. Der Grund dafür, dass das möglich ist, ist simpel. Der Onlineshop kann die Ware ab Lager verkaufen und muss keine Niederlassung beliefern.

Kundenreferenzen bereits verlegter Gewerbefliesen: Fotos aus dem Internet können einen ersten Eindruck verschaffen

Obwohl es nicht gängige Praxis ist, wird bei Fachhändlern wie www.fliesen-onlineshop24.de/gewerbefliesen/ ein Teil des Produktsortiments im verlegten Zustand präsentiert. Das ist in einem Baumarkt nicht möglich. Hier steht im besten Fall ein Fliesenmuster zur Ansicht bereit. Auch im Baustoffhandel ist es selten möglich, einen ganzen Raum zur Verfügung zu stellen, um die Gewerbefliesen realitätsnah in Szene zu setzen.

Durch den einfachen Upload eines Kundenfotos können die digitalen Fachhändler jedoch schon vor dem Kauf der Ware einen ersten Eindruck geben. Wichtige Details, die durch ein Referenzfoto vermittelt werden können sind:

  • Welche Fugenfarbe ist geeignet?
  • Wie verhält sich die Fliese im Licht (Spiegelungen)?
  • Mit welchen Farben ist die Gewerbefliese kombinierbar?
  • Passt ihr Erscheinungsbild zum Gewerbe?

Unternehmer können ihre gewünschten Gewerbefliesen online auswählen

Während im Baumarkt und Baustoffhandel nicht sofort ersichtlich ist, welche Eigenschaften eine Gewerbefliese aufweist, kann der Kunde im Internet direkt nach seinem Bedarf suchen. Das macht den Onlinekauf wesentlich attraktiver. Die Produkte müssen nicht erst alle in Augenschein genommen werden. Stattdessen kann mit den Suchparametern des Onlinehändlers direkt aussortiert werden. Dabei kommt es nicht nur auf optische Eigenschaften an. Bei Gewerbefliesen sind auch technische Parameter entscheidend. Zu diesen Parametern gehören zum Beispiel:

  • Oberflächenstruktur (glatt/granuliert)
  • Frostsicherheit
  • Materialstärke
  • Rutschfestigkeit (Rutschhemmungsklassen)
  • Format

Der Onlinekauf von Gewerbefliesen spart sowohl die Anfahrt als auch Zeit

Für Unternehmer ist Zeit Geld. Das bedeutet, eine zeitaufwändige Anreise zum Händler ist nicht nur unbequem, sondern unter Umständen auch mit Einbußen oder Geschäftsschließungen verbunden. Außerdem ist nach der Anreise nicht gegeben, dass auch sofort die passenden Gewerbefliesen gefunden und gekauft werden können. Der Kauf im Internet kommt ohne eine Anfahrt aus, weshalb diese Alternative von vielen Gewerbetreibenden gern genutzt wird. Gleichzeitig geht der Unternehmer nicht das Risiko ein, seine Tätigkeit umsonst unterbrochen zu haben.

Der Abtransport der Gewerbefliesen muss bei einem Onlinekauf nicht selbst organisiert werden

Mit einer Lieferzeit von nur einigen Tagen können Gewerbefliesen bei professionellen Onlinehändlern direkt zum Verwendungsort bestellt werden. Das reduziert den organisatorischen Aufwand erheblich. Es muss nicht extra ein Spediteur bestellt werden. In den meisten Fällen versenden die Onlinehändler das Frachtgut erst ab einem bestimmten Gesamtgewicht über eine Spedition. Dies wird jedoch seitens des Händlers veranlasst, sodass sich der Kunde ab dem Abschluss der Bestellung um keine weiteren Angelegenheiten diesbezüglich kümmern muss.

Unser Fazit zum Thema

Für Unternehmer ist der Bezug von Gewerbefliesen aus dem Internet nicht nur eine übersichtliche Alternative zum Kauf vor Ort. Außerdem können Betreiber von Onlineshops für hochwertige Gewerbefliesen mit Referenzfotos bereits vor dem Kauf einen Eindruck des möglichen Endergebnisses geben. Der organisatorische Vorteil wiegt ebenfalls schwer. Außerdem ist der digitale Kauf mit einem geringeren Zeitinvestment verbunden.

Ähnliche Beiträge

Terminplaner: Die Lösung für langfristigen Businesserfolg

Raumpsychologie: Warum der Wohlfühlfaktor im Büro so wichtig ist

Heinrich Gellertshausen

Digitalisierung: Transformation zu einer Zeiterfassungssoftware

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner