NicoElNino/shutterstock.com
Economy & Business

Ressourcen- und Projektplanung mit einer digitalen Plantafel: Vorteile und Voraussetzungen

Die Nutzung einer digitalen Plantafel für die zuverlässige Vorausplanung von Projekten bietet Vorteile für Unternehmen jeder Größenordnung. Projekte können effizient geplant und Ressourcen optimal eingesetzt werden.

Die digitale Plantafel stellt sicher, dass zu jedem Zeitpunkt der vollständige Überblick über jedes Projekt erhalten bleibt. Unabhängig davon, ob ein einzelnes Projekt koordiniert werden muss oder der Fortschritt in vielen parallel laufenden Aufgaben im Blick behalten werden soll.

Flexibilität im Projektmanagement

Die digitale Plantafel bietet eine Echtzeit-Übersicht über alle laufenden Projekte, die benötigten Ressourcen und deren Verfügbarkeit. Engpässe können dadurch frühzeitig erkannt werden und entsprechende Maßnahmen ergriffen werden. Dies bedeutet eine flexible Anpassung an die Anforderungen und die Ressourcen. Alle Änderungen können schnell und unkompliziert vorgenommen werden, sodass eine manuelle Anpassung entfällt.

Alle Teammitglieder und das Projektmanagement haben einen sicheren Zugang über die digitale Plantafel zum betreffenden Projekt. Über die Nutzung von automatisierten Funktionen wie Erinnerungen, Benachrichtigungen und Berichterstattung werden alle relevanten Daten aktualisiert und menschliche Fehler minimiert. Die Kommunikation und der Informationsaustausch folgen einem direkten Weg und sind ohne Zeitverlust und ohne Missverständnisse möglich.

Zusammenarbeit

Ein Projekt ist ein komplexer Aufgabenbereich. Es werden personelle Ressourcen benötigt, die häufig aus internen Teammitgliedern und externen Fachkräften bestehen. Das Projektmanagement muss den menschlichen Ressourcen entsprechend ihrer Kompetenzen Aufgaben zuweisen. Die Aufgaben müssen in einer Form koordiniert werden, dass es keine Verzögerungen im Projektfortschritt gibt. Dieser Verantwortungsbereich bleibt bei der Projektleitung.

Eine digitale Plantafel stellt für jede Ressource die Verfügbarkeit dar. Wie viele Stunden kann sich ein Teammitglied in das Projekt einbringen oder wann sind Urlaubstage geplant? Im Rahmen des geplanten Zeitumfangs für ein Projekt können Fachkräfte gezielt eingeplant werden und Leerläufe werden vermieden. Die detaillierte Erstellung von Zeitplänen sorgt für Planungssicherheit und steigert die Effizienz eines Teams.

Digitale Plantafel nutzen

Eine digitale Plantafel kann an jedem Endgerät genutzt werden. PC, Laptop oder Tablet bieten den Zugang zur Plantafel für das Projekt. Jeder Beschäftigte erhält einen separaten und sicheren Zugang und kann jederzeit auf die Echtzeit-Daten zugreifen. Voraussetzung ist der Zugang zu einer Internetverbindung. Jede digitale Anwendung ist nur so gut wie ihre Nutzer. Für eine optimale Nutzung und die volle Ausschöpfung der Möglichkeiten sind vorhergehende Schulungen sinnvoll. Auf diesem Weg kann das volle Potenzial der Anwendung genutzt werden.

Erfahrungen sammeln und speichern

Eine digitale Plantafel ist die Basis für eine sorgfältige Dokumentation. Die Speicherung von Daten vorhergegangener Projekte und deren Ressourcennutzung sowie die eingebrachten Arbeitsstunden können als Erfahrungshorizont für zukünftige Aufgaben genutzt werden und in die Planung einfließen. Welche Entscheidungen waren sinnvoll und haben einen wertvollen Beitrag zum Projektfortschritt geleistet? Welche Entscheidungen würden mit dem Wissen von heute anders getroffen werden? Fehler nutzen, um daraus neue Strategien zu entwickeln und die Effizienz zu steigern.

Ähnliche Beiträge

Firmenadressen zur Neukundengewinnung: Einfach kaufen statt mühsam suchen

Die neuesten Technologien in der Feuerwehrbekleidung zur Steigerung des Brandschutzes

Heinrich Gellertshausen

Warum Schaufensterbeklebung nicht unterschätzt werden sollte

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner