3rdtimeluckystudio/shutterstock.com
Karriere & Bildung

Beliebte Karrierewege: Der Job als Scrum Master

LinkedIn hat kürzlich eine Liste mit den „beliebtesten Jobs in den Niederlanden 2017“ veröffentlicht. Nummer 10 war die bemerkenswerteste auf dieser Liste: „Scrum-Master“. Die Anzahl der verfügbaren Scrum Master-Stellen wird sich voraussichtlich im nächsten Jahr verdoppeln. Aber was genau macht ein Scrum Master und warum braucht eine Organisation diese Rolle dringend? Und welche Fähigkeiten braucht man, um die Rolle des Scrum Master erfolgreich auszufüllen?

Die Scrum Master Rolle definiert

Die Aufnahme des Scrum Master in die Liste der beliebtesten Berufe zeigt den Bedarf an Wissen und Erfahrung in Scrum, agilen Methoden, Projektmanagement, Softwareentwicklung und Softwareprojektmanagement. Die Agile Scrum Group beschreibt diese Position wie folgt:

„Der Scrum Master ist der Moderator eines agilen Entwicklungsteams. Scrum ist eine Methodik, die es dem Team ermöglicht, sich selbst zu organisieren und Änderungen schnell nach agilen Prinzipien umzusetzen. Der Scrum Master verwaltet den Prozess des Informationsaustauschs. Steigerung.“ Um Scrum Master zu werden, können Sie unsere Scrum Master Ausbildung absolvieren, in der Sie lernen, wie Sie ihr Team selbst unterstützen können und die Grundsätze von Scrum anwenden können.

Wie werden Rollen/Verantwortlichkeiten in uns bekannten Organisationen wahrgenommen?

Während der Scrum Master von einigen als informelle Teilzeitrolle angesehen wird, die Administratoren zusätzlich zu ihrer regulären Arbeit übernehmen können, ist es sicherlich wichtig, genügend Zeit für diese Verantwortung einzuplanen. Der Scrum Master sollte dieser Aufgabe viel Zeit widmen, genau wie jedes andere Mitglied des Scrum Teams. Unten ist ein Beispiel für eine Scrum Master Stellenbeschreibung, die ich auf einer Jobbörse gefunden habe.

„Der Scrum Master moderiert, betreut und leitet das Scrum Team innerhalb der Organisation. In dieser Rolle tragen Sie dazu bei, das Bewusstsein und die Transparenz innerhalb des Unternehmens zu erhöhen und das Vertrauen in das Unternehmen zu stärken. Diese Position erfordert starke Führungsqualitäten und die Fähigkeit zur Förderung der Zusammenarbeit, wo ein gutes Verständnis agiler Methoden, die Fähigkeit, Transparenz zu schaffen, und die Notwendigkeit, maximale Effizienz aus Scrum Teams herauszuholen.“

„Leitet die Aktivitäten des Scrum Teams, kommuniziert Agile-Prinzipien und steuert proaktiv Prozesse, wo angemessen. Das Team ist verantwortlich für die Entwicklung von Richtlinien und Prozessen, die die Ziele der Abteilung und der Organisation am besten widerspiegeln. Verantwortlich für den Entwicklungsprozess, um die Release-Qualität sicherzustellen und die Organisation vorzubereiten für neue Anwendungen. Er sorgt auch für eine rechtzeitige, genaue und klare Kommunikation mit allen Beteiligten. Qualität Wir liefern Software-Releases, die unseren Standards entsprechen, und liefern sie pünktlich.“

„Erleichterung der Kernproduktentwicklung. Verantwortlich für die Leitung des Teams bei der Erstellung und Pflege des Backlogs, Verwaltung von Artefakten, Sprintplanung, täglichen Scrum-Meetings, Erleichterung von Sprint Reviews. Detaillierte Planung, Budgetierung, Freigabe. Leitung des Teams bei Planung und Ausführung, Risikomanagement, Projektmanagement mit Berichterstattung und Entwicklung praktischer Anleitungen für das Team, um den Projektabschluss innerhalb des Budgets, des Zeitplans und des Umfangs sicherzustellen.“

Ähnliche Beiträge

Kaufmännische Weiterbildungen: Bessere Jobchancen und Karrieremöglichkeiten

Arbeiten als Grafikdesigner: Worauf kommt es an?

Der Beruf des Landwirtes: Zwischen Hof und Privatleben

Heinrich Gellertshausen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner