r.classen/shutterstock.com
Economy & Business

Messegeschenke und Giveaways mit großem Werbeeffekt

Die Steigerung der Unternehmensbekanntheit und die Anwerbung neuer Kunden wird unter anderem mit Hilfe von Giveaways gefördert. Am POS, auf Messen oder bei speziellen Events werden die Samplingartikel im großen Stil an potenzielle Kunden verteilt. Welche Werbeartikel eignen sich ideal als Messegeschenk und welche Produkte erfüllen als Giveaway einen großen Nutzen?

Die große Auswahl der Giveaways

Als Giveaway oder Streuartikel werden üblicherweise Artikel bezeichnet, die in großer Menge an Interessenten, Passanten oder Messebesucher verteilt werden. Sie sollten daher einen möglichst niedrigen Anschaffungspreis haben. Hierfür kommen zum Beispiel Artikel wie Feuerzeuge, Kugelschreiber, Schlüsselbänder, Einkaufswagen-Chips und Süßigkeiten in Frage. Unabhängig davon, welches konkrete Produkt als Giveaway von einem Unternehmen ausgewählt wird, erst durch den Aufdruck von Werbung wird es zum effektiven Werbeträger. Bei Anbietern von Werbeartikeln kann man beispielsweise Schlüsselbänder bedrucken lassen. Das ist selbstverständlich auch mit allen anderen Werbeartikeln möglich.

Messegeschenke mit Unternehmensbezug

Perfekt eignen sich solche Giveaways, die auf irgendeine Weise zum Unternehmen passen und dadurch einen starken Bezug zwischen dem Präsent und dem Unternehmen herstellen. Anbieter exklusiver Kamine können als Giveaway beispielsweise Kaminanzünder, Feuerzeuge oder Streichholzschachteln wählen. Ein Getränkehersteller entscheidet sich für einen Flaschenöffner als Giveaway und Produzenten von Türen können mit einem Schlüsselband einen individuellen Bezug herstellen. Das lässt sich selbstverständlich auch auf zahlreiche andere Branchen übertragen. Hier sind bei der Auswahl eines thematisch passenden Giveaways etwas Kreativität oder eine gute Beratung gefragt.

Was macht effektive Giveaways und Messegeschenke aus?

Für eine möglichst große Werbewirkung sollte ein Giveaway über einen mittelfristigen Zeitraum nutzbar sein. Das trifft zum Beispiel auf Feuerzeuge, Kugelschreiber und Schlüsselbänder zu. Hierbei sollte außerdem die Unternehmenswerbung gut sichtbar und in ausreichender Größe platziert werden. Sehr kleine Streuartikel bieten nur wenig Platz für einen Werbeaufdruck, weshalb in diesen Fällen gerne der Unternehmens- oder Markenname verwendet wird. Gibt es eine größere bedruckbare Fläche auf dem Artikel, können auch ein Logo oder Werbeslogan für die individuelle Gestaltung genutzt werden.

Dabei ist es auch möglich, die Corporate Identity durch die Gestaltung von Schriftart und Schriftfarbe zu berücksichtigen. Teilweise kann zudem die Grundfarbe des Messegeschenks vom Kunden selbst bestimmt werden. Das trifft auf viele der Werbeartikel von IGO Werbeartikel zu. Der Experte für Giveaways und Messegeschenke bietet im eigenen Onlineshop rund 4.000 Artikel und deren individuelle Gestaltung zum Werbeträger an.

Neben dem Werbeaufdruck spielt auch die Funktion der Giveaways eine Rolle für deren Werbewirkung. Nutzlose Präsente werden von potenziellen Kunden im ersten Moment zwar häufig angenommen, danach jedoch meistens schnell wieder entsorgt. Stattdessen kann man sich als Unternehmen mit geschickt ausgewählten Messegeschenken, die eine hohe Funktionalität für die Zielgruppe aufweisen, dauerhaft in deren Gedächtnis rufen und die Markenbekanntheit steigern.

Ähnliche Beiträge

Internationales Unternehmen Finstar: Die Geschichte des Milliardärs Oleg Boyko

Heinrich Gellertshausen

Steuererklärung online erledigen: Wie geht das?

Erfolgreiches Newsletter-Marketing umsetzen